eBay Zahlungsabwicklung wird zur Pflicht für Händler

Schon im Februar kündigte eBay an, dass sie in diesem Jahr die meisten gewerblichen Verkäufer in Deutschland schrittweise auf die neue Zahlungsabwicklung umstellen wollen. Bis jetzt konnte man sich freiwillig für den neuen Zahlungsprozess anmelden und viele Händler haben sich auch dafür entschieden. Mittlerweile will eBay die Einführung des neuen Zahlungsmodells beschleunigen. Ende April erreichte viele Verkäufer eine E-Mail mit der Vorankündigung, dass sie zwischen Mai und Ende Juli umsteigen müssen.

Wie der Anmeldeprozess abläuft und wie Sie sich für die Umstellung vorbereiten müssen, erfahren Sie in diesem Blogbeitrag.

„eBay Zahlungsabwicklung wird zur Pflicht für Händler“ weiterlesen

Neue eBay Zahlungsabwicklung bei Eselt.de

Seit 2019 fordert eBay die deutschen Marktplatz-Verkäufer dazu auf, die neue Zahlungsabwicklung in Anspruch zu nehmen. Wie bei vielen Neuerungen, auch hier gibt es abweichende Meinungen unter den Verkäufern. Einige äußern sich kritisch gegenüber dem neuen Zahlungsmodell, es gibt aber auch einige, die das neue Modell positiv bewerten. Eins ist sicher, die neue Zahlungsabwicklung bietet den Kunden mehr Flexibilität, denn sie haben auch neuartige Zahlungsmethoden zur Auswahl, wie Google Pay und Apple Pay. Im Rückblick darauf, dass der Anteil der mobilen eBay-Nutzer von Jahr zu Jahr steigt, ist die Entwicklung in unseren Augen als positiv zu betrachten.

In diesem Blogbeitrag erfahren Sie, wie wir unsere Software an die neue eBay Zahlungsabwicklung angepasst haben.

„Neue eBay Zahlungsabwicklung bei Eselt.de“ weiterlesen

Cross Selling – ab jetzt integriert mit den Vorlagen

Im letzten Blogbeitrag: eBay Cross Selling – simpler Trick für mehr Umsatz haben wir unser neues Cross Selling Tool vorgestellt.

Die Anzahl von positiven Feedbacks, die wir von unseren Users bekommen haben, hat uns überrascht aber auch tierisch gefreut. Aus diesem Grund sind wir einen Schritt weiter gegangen und nun lässt eine die Cross-Selling-Galerie auch unmittelbar in die Vorlage einbauen.

Das ist bestimmt eine gute Nachricht für Verkäufer, die das Feature bereits benutzt haben, aber auch für die, die erst mit Eselt.de anfangen.

„Cross Selling – ab jetzt integriert mit den Vorlagen“ weiterlesen

„Nicht mehr vorrätig“ für Gültig bis auf Widerruf Angebote nutzen

Festpreisangebote jetzt nur mit „Gültig bis auf Widerruf“

Wie Sie vermutlich bereits wissen alle Festpreisangebote können ab 01.04.2019 nur mit dem Angebotsdauer „Gültig bis auf Widerruf“ eingestellt werden. Ihre Angebote werden automatisch alle 30 Tage erneuert. Diese Änderung führe dazu, dass Ihre Listings länger aktiv bleiben, was massiv die Verkaufschancen erhöht und eine positive Auswirkung in externen Suchmaschinen hat – so eBay.

„„Nicht mehr vorrätig“ für Gültig bis auf Widerruf Angebote nutzen“ weiterlesen

eBay Frühling update. Was neues kommt auf uns zu?

Seit einigen Tagen hat eBay wichtige Anpassungen von den Grundsätzen angekündigt, die bereits in 2017 in Kraft treten. Was neues kommt auf die eBay-Händler zu? Eins ist sicher: Änderungen stehen vor der Tür und am besten wenn man schon jetzt diese umsetzt. Wir wollen kurz schildern was sich für die Verkäufer ändert und in wie weit wird das die Funktionalität unserer eBay Vorlagen beeinflussen. „eBay Frühling update. Was neues kommt auf uns zu?“ weiterlesen

eBay HTML Vorlage mit eigenem Logo verwenden

eBay HTML Vorlage - ESELT.DE Wenn Sie eine eBay HTML Vorlage verwenden, um über eBay Waren zu verkaufen, ist es absolut ratsam eigenes Shop-Logo ins Template einzubetten. Natürlich wird die Artikelbeschreibung auch ohne Logo wunderbar funktionieren, aber schließlich geht es mehr oder weniger um Aufbauen eigener Präsenz auf dem Online-Marktplatz und eben das Firmen- bzw. Shop-Logo ist ein fester Bestandteil Ihrer Online-Existenz.  „eBay HTML Vorlage mit eigenem Logo verwenden“ weiterlesen

eBay Marketing: Mehr Umsatz generieren | Teil 2

eBay Template erstellen teil 2

In dem ersten Teil des Beitrages eBay Marketing: Mehr Umsatz generieren haben wir analysiert, ob es sich lohnt Marketing-Tools bei eBay einzusetzen und welche Vorteile die genannten Tools haben. Es wurden unter anderem Punkte angesprochen, wie die Artikelbeschreibung, Auktionstitel, die Produktbilder und ob man ein eBay Template erstellen soll. Wenn Sie den Beitrag verpasst haben, empfehlen wir den ersten Teil zu lesen, bevor Sie mit dem zweiten Teil anfangen. Im dem zweiten Teil wollen wir insbesondere Marketinginstrumente besprechen, die für die gewerblichen Verkäufer gedacht sind, wobei der Beitrag auch für alle interessant sein kann. „eBay Marketing: Mehr Umsatz generieren | Teil 2“ weiterlesen