Cross Selling – ab jetzt integriert mit den Vorlagen

Im letzten Blogbeitrag: eBay Cross Selling – simpler Trick für mehr Umsatz haben wir unser neues Cross Selling Tool vorgestellt.

Die Anzahl von positiven Feedbacks, die wir von unseren Users bekommen haben, hat uns überrascht aber auch tierisch gefreut. Aus diesem Grund sind wir einen Schritt weiter gegangen und nun lässt eine die Cross-Selling-Galerie auch unmittelbar in die Vorlage einbauen.

Das ist bestimmt eine gute Nachricht für Verkäufer, die das Feature bereits benutzt haben, aber auch für die, die erst mit Eselt.de anfangen.

„Cross Selling – ab jetzt integriert mit den Vorlagen“ weiterlesen

eBay Cross Selling – simpler Trick für mehr Umsatz

Durch eBay Cross Selling den durchschnittlichen Warenkorbwert zu erhöhen ist eine der besten Verkaufsmethoden um den Umsatz eines Shops zu steigern. Professionelle Online-Händler nutzen sie, weil sie einfach so wirkungsvoll ist. Wir bei Eselt.de haben eine kostenfreie Cross Selling Galerie zur Verfügung gestellt, damit Sie weitere Artikel aus Ihrem Sortiment auf der Produktseite präsentieren können.

Was Cross Selling ist und wie Sie es in Ihre Angebote einbinden – erfahren Sie in diesem Blogbeitrag.

„eBay Cross Selling – simpler Trick für mehr Umsatz“ weiterlesen

„Nicht mehr vorrätig“ für Gültig bis auf Widerruf Angebote nutzen

Festpreisangebote jetzt nur mit „Gültig bis auf Widerruf“

Wie Sie vermutlich bereits wissen alle Festpreisangebote können ab 01.04.2019 nur mit dem Angebotsdauer „Gültig bis auf Widerruf“ eingestellt werden. Ihre Angebote werden automatisch alle 30 Tage erneuert. Diese Änderung führe dazu, dass Ihre Listings länger aktiv bleiben, was massiv die Verkaufschancen erhöht und eine positive Auswirkung in externen Suchmaschinen hat – so eBay.

„„Nicht mehr vorrätig“ für Gültig bis auf Widerruf Angebote nutzen“ weiterlesen

Gleiches Listing für eBay und Amazon. Möglich?

eBay und Amazon sind zwei Verkaufsplattformen, die auf den ersten Blick ähnlich zu sein scheinen, schließlich stellt man dort Produkte ein und erwartet eine Bestellung. In der Tat gibt es aber Unterschiede in der Angebotsgestaltung, in der Reichweite, sowie in der Kundenbasis. Jeder Online-Händler muss seine Produkte und seine Kundschaft gut kennen, um entscheiden zu können, auf welchem Marktplatz er handeln will. Eine gute Strategie, die sich für viele Verkäufer gut ausgezahlt hat, ist der Auftritt sowohl auf eBay als auch auf Amazon.

„Gleiches Listing für eBay und Amazon. Möglich?“ weiterlesen

YouTube Video bei eBay in die Beschreibung einbinden

 Der schnellste Weg um ein YouTube Video in die Artikelbeschreibung einzubauen

Wer bei eBay erfolgreich verkaufen will, der muss sein Angebot für die zukünftigen Käufer möglichst attraktiv gestallten. Es hängt natürlich von dem angebotenen Artikel ab, aber manchmal sind gute Bilder und aussagekräftiger Beschreibungstext zu wenig. Es macht deshalb viel Sinn ein YouTube Video bei eBay in die Artikelbeschreibung einzubinden, damit sich der Kunde das Produktvideo direkt in der Auktion ansehen kann.

„YouTube Video bei eBay in die Beschreibung einbinden“ weiterlesen

Eselt.de führt einen eBay Lister ein

Seit gewisser Zeit haben wir an einem neuen Tool gearbeitet, dass das Einstellen von Artikeln beschleunigen soll. Bis jetzt könnten unsere Users schnell und einfach eine eBay Vorlage mit Bildern, Artikelbeschreibung, Zahlung- und Versandmethoden kreieren. Den erstellten HTML-Code müsste man nur bei der entsprechenden eBay Beschreibung einfügen. Obwohl schon diese Software vielen von unseren Kunden Zeit gespart hat, haben wir uns die Frage gestellt: Inwieweit können wir noch unseren Usern helfen, um das Leben des eBay-Händlers zu verbessern. „Eselt.de führt einen eBay Lister ein“ weiterlesen