Automatischer Bestandsabgleich – wie funktioniert das eigentlich?

automatischer Bestandsabgleich

Wie der Titel schon besagt, in diesem Beitrag erfahren Sie, wie der automatische Bestandsabgleich funktioniert, also wie unsere Software eine Stückzahländerung eines Artikel an eBay und Amazon übermittelt.

Artikel erstellen oder importieren

Gehen wir direkt zur Sache. Als allererstes brauchen wir selbstverständlich einen neuen Artikel anzulegen oder Sie können auch einen Artikel bearbeiten, den Sie zuvor aus eBay importiert haben.

SKU ergänzen

Damit der Lagerbestandsabgleich stattfindet, vergeben Sie dem Artikel eine einzigartige SKU. Beachten Sie, dass die SKU immer identisch sowohl für eBay als auch für Amazon sein muss. Bei Abweichungen funktioniert die Synchronisation nicht. Vergewissern Sie sich also, dass die SKUs gleich sind

Automatischen Abgleich starten und Artikel einstellen

Nachdem Sie alle Pflichtfelder ergänzt haben, inklusive Titel, Produktbeschreibung, Kategorie, Preise, SKU, Stückzahl usw., können Sie den Artikel an beide Marktplätze senden. Vergessen Sie nicht den Schieberegler auf Automatischer Bestandsabgleich aktiv zu schieben, um die Synchronisation anzuschalten.

Was wird synchronisiert?

Von nun an, jedes Mal, wenn ein Kunde was kauft, wird die Stückzahlminderung automatisch an Eselt.de und anschließend an den zweiten Marktplatz übermittelt. Sie können auch direkt in Eselt.de die Stückzahl ändern und die Änderung ist nach kurzer Zeit bei eBay und Amazon sichtbar.

Beispiel 1

Der Kunde gibt eine Bestellung bei eBay auf und infolgedessen wird die Stückzahl bei Eselt.de geändert sowie die Verfügbarkeit des Artikels auf Amazon angepasst.

automatischer Bestandsabgleich Amazon und eBay

Beispiel 2

Kommt eine Bestellung über Amazon, so übermittelt Eselt.de die Bestandsänderung auch automatisch an eBay.

automatischer Lagerbestandsabgleich

Beispiel 3

Sie ändern die Stückzahl manuell, so sendet Eselt.de die Änderung an beide Online Marktplätze.

automatischer Bestandsabgleich

Fazit

Die Funktion lässt sich unkompliziert einstellen. Sie hilft Ihren Lagerbestand aktuell zu halten und somit Überverkäufe zu vermeiden. Gerade Überverkäufe sind ein brennendes Thema, wenn ein Artikel simultan auf eBay und Amazon gelistet ist. Es sieht schlecht in den Augen des Kunden, wenn wir die bestellte Ware nich liefern können. Die Wahrscheinlichkeit, dass der Kunde nochmals zurückkommt, sinkt danach drastisch. Mit dem Synchro-Modul von Eselt.de sind Sie abgesichert.


Sie können den automatischen Lagerbestandsabgleich kostenfrei für 30 Tage testen. Der Testzeitraum endet automatisch.