„Nicht mehr vorrätig“ für Gültig bis auf Widerruf Angebote nutzen

Festpreisangebote jetzt nur mit „Gültig bis auf Widerruf“

Wie Sie vermutlich bereits wissen alle Festpreisangebote können ab 01.04.2019 nur mit dem Angebotsdauer „Gültig bis auf Widerruf“ eingestellt werden. Ihre Angebote werden automatisch alle 30 Tage erneuert. Diese Änderung führe dazu, dass Ihre Listings länger aktiv bleiben, was massiv die Verkaufschancen erhöht und eine positive Auswirkung in externen Suchmaschinen hat – so eBay.

Wenn diese Information für Sie neu ist, dann empfehlen wird Ihnen den folgenden Artikel aus dem eBay Verkäuferportal zu lesen:

Änderung bei der Laufzeit von Festpreisangeboten

In Hinsicht auf diese Änderung möchten wir Ihnen eine eBay-eigene, kostenlose Option zeigen und zwar„Nicht mehr vorrätig“ für Festpreis-Angebote.

In diesem Blogbeitrag erfahren Sie, wo man sie einschalten kann, und warum man sie eigentlich in Erwägung ziehen soll.

Warum ist diese Einstellung vorteilhaft

Diese Option verhindert, dass eBay Ihr Angebot automatisch beendet, sobald der Artikel nicht vorrätig ist. Sinkt die Stückzahl auf null, wird das Angebot in den eBay Suchergebnissen vorübergehend ausgeblendet. Wird der Artikel wieder aufgestockt, so wird er wieder den potenziellen Käufern in den Suchergebnissen angezeigt. Vorteilhaft für den Verkäufer ist die Tatsache, dass die ganze Verkaufshistorie unberührt bleibt, also die Zahl der Verkäufe, sowie die Zahl der Beobachter bleibt bestehen.

Aber Vorsicht! Wenn die Stückzahl länger als 3 gesamte 30-tägige Abrechnungszeiträume auf null bleibt, dann endet eBay das Angebot automatisch. Zu erwähnen ist noch ein negativer Aspekt: Wenn das Angebot ausgeblendet ist, fallt trotzdem alle 30 Tage die Angebotsgebühr an.

Wo kann ich es aktivieren

Diese Zusatzoption können Sie in Mein eBay unter Einstellungen einschalten. Der folgende Link bringt Sie direkt zu den Einstellungen. Vorausgesehen, Sie sind mit Ihrem eBay-Verkäuferkonto im Browser eingeloggt:„Nicht mehr vorrätig“ für Festpreis-Angebote schon jetzt aktivieren

Was hat es mit Eselt.de zu tun

Die Artikelnummer und der Link zum Angebot bleiben auch gleicht. Dies ist extrem wichtig für Eselt.de, da das Programm Ihre Artikel anhand der Artikelnummer auffinden und aktualisieren kann. Wenn Sie einen Artikel mit einer anderen Artikelnummer wiedereinstellen, dann erkennt unser Programm das Angebot als ein anderes bzw. neues. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen die Option einzuschalten. Auf diesem Weg vermeiden Sie Fehler beim Aktualisieren der Angebote.


Wussten Sie, dass sich Ihr Lagerbestand zwischen Eselt.de, eBay und Amazon synchronisieren lässt? Dank des neuen Moduls zum Lagerbestandsabgleich müssen Sie sich keine Gedanken mehr um die Aktualität Ihres Lagerbestandes machen.

Verknüpfen Sie schon jetzt Ihr eBay-Konto und Amazon-Konto mit Eselt.de und testen Sie alle nützliche Zusatzoptionen unserer Software aus!